Zur Rubrik: Bezirk Grieskirchen
Datum: 24.06.2019

Fronleichnam in Neumarkt

Am zweiten Donnerstag nach Pfingsten begeht die katholische Kirche das Fronleichnamsfest, auch "Hochfest des Leibes und Blutes Christi" genannt. Die geschichtlichen Wurzeln des Fronleichnamsfestes reichen bis weit ins 13. Jahrhundert zurück. Auch in Neumarkt feiert man dieses Fest noch ganz traditionell. Schön geschmückte Häuser und prächtige Gewänder. Die ganze Gemeinde, ob groß oder klein, beteiligt sich an den Feierlichkeiten.