Zur Rubrik: Bezirk Ried
Datum: 12.12.2018

Stimmungsvoller Advent mit Anton Reidinger

Es gehört zu Weihnachten wie der Christbaum oder Stille Nacht: Das Lied „Es wird scho glei dumper“. Was die wenigsten wissen, das Lied stammt aus der Feder von Anton Reidinger, der als Pfarrer in Obernberg am Inn wirkte. Der „Sänger der Weihnacht“ war auch Dichter und verstarb in der Nacht von Heiligabend auf den ersten Weihnachtsfeiertag 1912 zwei Minuten nach der Christmette.