Zur Rubrik: Aktuelle Sendung
Datum: 24.10.2018

HT1 Sendung vom 26.10.2018

HT1 Hausruck

FF Damen Unterstetten - Teil 1:
Vor 30 Jahren noch unvorstellbar, heute nicht mehr wegzudenken: die Frauen bei der Freiwilligen Feuerwehr in Österreich, die es in unserem Land ja erst seit 1993 gibt. Bei der FF Unterstetten sind seit 2005 Frauen im Einsatz und das mit voller Begeisterung. Wir waren vor Ort und durften selbst Uniform anlegen - na dann: Wasser marsch!

40 Jahre Ford Danner Grieskirchen:
Das im Jahr 1955 gegründete Autohaus Ford Danner war seit jeher ein aufstrebendes Unternehmen. 1978 eröffnete es auch in Schlüßlberg einen weiteren Standort. 40 Jahre des Erfolgs, 40 Jahre voller Erinnerungen und vor allem ein Grund zum Feiern. Neben exquisitem Essen und der Präsentation des neuen Ford Focus gab´s noch die eine oder andere Überraschung für die Gäste.

Weltspartagsempfang 2018:
Seit 93 Jahren gibt es ihn, den Weltspartag. Der Spargedanke ist in den Köpfen der Österreicher fest verankert. Am Weltspartag soll dieser Gedanke nicht nur gehalten werden. Er darf auch gefeiert werden, den die Sparkasse OÖ lud ein in die Rieder Bauernmarkthalle zum Weltspartagsempfang. Für Unterhaltung sorgten die Kernölamazonen.

FF Damen Unterstetten - Teil 2

Genussland - Straußenfarm Strauss:
Der Genussmarkt und Landmetzger Strauss aus St. Marienkirchen am Hausruck bietet als Genussland-Partner vor allem köstliche Wildspezialiäten aus der Region. Wir haben den Betrieb und die Produktion besucht und uns von der Qualität der Wildspezialitäten überzeugt. Strauss Genussmarkt sieht sich als regionaler Partner, dem Fleisch eben nicht Wurst ist.

Gasthof Klinger - Wirtshausführer 2019

FF Damen Unterstetten - Teil 3

 

Aktuelle Kurzinfo aus dem Hausruck

 

Regional Spezial - Schuhmacher

Neuwahl der JVP Grieskirchen

Charterfeier Rotary Peuerbach

Präsentation Kunstsymposium 2018

Krippenfreunde in Geboltskirchen

Blutsbrüder 2018

 

HT1 Innviertel

Feierabend - Hot Spot Award Innviertel:
Unternehmen, Gemeinden und Institutionen aus den Bezirken Braunau, Ried und Schärding bündeln ihre Kräfte – mit der Initiative Hot Spot! Innviertel. Damit positioniert sich das Innviertel als lebenswerte und attraktive Arbeitgeberregion. Am 18. Oktober 2018 wurde zum zweiten Mal der Hot Spot! Innviertel Award an herausragende Projekte verliehen. Die Auszeichnung erfolgte in den drei Kategorien: Bodenständigkeit, Innovation und Lebensqualität. Ebenfalls wurde der Gesamtsieger der drei Kategorien gekürt. And the winners are......?

3. Sinfonie vom Anton Bruckner:

2018 war wieder ein klingendes Jahr für die Stiftskirche Reichersberg. Mit der Konzertreihe „Festmusik im Stift“ ist ein großer Wunsch in Erfüllung gegangen, Musik auf höchstem Niveau in stimmungsvollem Ambiente zu präsentieren. Zu hören dieses Mal, die 3. Sinfonie von Anton Bruckner, gespielt vom Bruckner Orchester Linz unter seinem Chefdirigenten Markus Poschner. Ein großartiges Ereignis für Reichersberg und die ganze Region.

Herbstempfang 2018:
Derzeit steht der Wirtschaftsstandort Oberösterreich so gut da wie nie. Auch das Innviertel und der Bezirk Schärding ist eine florierende Wirtschaftsregion. Die Auftragslage ist besser als je zuvor. An qualifizierten Arbeitskräften mangelt es aber an allen Ecken und Enden. Wie wird also die Zukunft der Arbeitswelt aussehen? Was wird kommen? Werden wir in den nächsten Jahren von der Digitalisierung überrannt? All diesen Fragen ging kürzlich die WKO bei ihrem jährlichen Herbstempfang auf den Grund.

 

Aktuelle Kurzinfo aus dem Innviertel

Regional Spezial - Stockcarfahrerin

Ried holen Legenden

Regional Spezial - Ronovierung des Pfarrhofs in Roßbach

Regional Spezial - Oldtimersammler