Zur Rubrik: Aktuelle Sendung
Datum: 01.12.2017

HT1 Sendung vom 01.12.2017

HT1 SENDUNG vom 01.12.2017
HT1 Hausruck
HT1 Life Talk bei Holz Schneitler in Grieskirchen
Biertaufe Serviza: Ein gutes Bier im Dienste der Wohltätigkeit. Gemeinsam mit der Brauerei Grieskirchen wurde von den 6 Serviceclubs ein Pils mit dem Namen Serviza vorgestellt. Durch den Verkauf dieser Spezialität werden Spenden für Kinder und hilfsbedürftige Jugendliche gesammelt. Eine vorbildliche gemeinsame Aktion von Lions Club Hausruck, Rotary Club, Round Table 34, Club 41, Ladies Circle Trattnachtal und Soroptimist International Austria. Serviza spendet Freude!
Zukunftsforum: Das oberösterreichische Zukunftsforum in Linz stand unter dem Motto „Starke Frauen, starkes Land". Landesrätin Christine Haberlander stellte das überaus gut besuchte Forum in Linzer Oberbank Donau-Forum unter das Thema „Frauengesundheit und Digitalisierung". Zahlreiche Workshops und Vorträge warben für eine selbstbestimmte Frauenpolitik, in der Gleichberechtigung kein leeres Schlagwort sein darf, sondern Realität werden muss.
Eröffnungsfeier Aab Eisterer: Seit 2009 ein starker und verlässlicher Partner für Abbruchsysteme und Anbauwerkzeuge - die Firma AAB Eisterer GmbH hat sich seither bei seinen Kunden, mit bekannten Marken wie Mantovanibenne, Demarec, MGF und Montabert, bereits einen Namen gemacht. Bei Anbaugeräten, Werkzeugen, Zubehör und Ersatzteilen bürgt das Ehepaar Eisterer für Qualität - und das jetzt auch am neuen Standort in Pichl bei Wels. Mit einer großen Eröffnungsfeier wurde das neue Gebäude kürzlich gebührend eingeweiht.
HT1 Weihnachtsgrüße: Die HT1 Weihnachtsgrüße sind auch dieses Jahr wieder für unser Kunden und Gäste aus Wirtschaft und Politik eine wunderbare Möglichkeit, Ihren Mitarbeitern und Kunden Weihnachtsgrüße auszurichten. Wir waren aber auch hinter den Kulissen dabei, denn neben der Aufzeichnung stand natürlich auch gemütliches Zusammensein auf dem Programm!
HT1 Innviertel
HT1 Regional Spezial: Die Kelten haben ihre Spuren auch in unserer Region hinterlassen. Die Keltengruppe „Enraudos" aus St. Martin im Innkreis „lebt" authentisch wie damals in der Eisenzeit. Bei historischen Märkten, Ferienaktionen und vielen anderen Gelegenheiten wird das Wirken der Kelten anschaulich präsentiert.
12. Weinverkostung: Ladies Circle ist ein internationaler Serviceclub junger Frauen zwischen 18 und 45 Jahren, der unabhängig von politischen und religiösen Interessen die Ziele Freundschaft und Hilfsbereitschaft verfolgt. Damit wird eine Plattform geschaffen, um Erfahrungen und Meinungen auszutauschen und die eigenen Talente und Fähigkeiten aktiv einzubringen. Durch gemeinsame Aktivitäten werden der Zusammenhalt sowie das individuelle soziale Netz gestärkt. Kürzlich feierten die Ladies ihre jährliche Weinverkostung im Rahmen des neuen Einrichtungshauses Möbel Maier in Ried.
Aenus 2017: Benannt nach dem Grenzfluss Inn ist der Aenus. Der Preis für grenzüberschreitende Zusammenarbeit wurde kurz nach dem Beitritt Österreichs zur EU von Reinhold Klika ins Leben gerufen. Der Aenus 2017 wurde im Schärdinger Kubinsaal gleich dreimal vergeben. Neben dem Preis für Wirtschaft gab es einen für Vereine/Organisationen und Private sowie einen Sonderpreis. Die Festansprache zum Thema „Bayern und Oberösterreich" hielt Landeshauptmann Thomas Stelzer.
Pressekonferenz Lwbfs Otterbach: Die Jagd als Freigegenstand hat mittlerweile bereits an vielen landwirtschaftlichen Fachschulen in Oberösterreich Einzug gehalten. Auch die Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule Otterbach setzt auf diesen Ausbildungsschwerpunkt. Mit viel Praxis und fundiertem Fachwissen wird hier ein symbiotisches Miteinander von Landwirtschaft, Fortwirtschaft und Jagd geschaffen.
WKO vor Ort: „WKO Ried vor Ort" - mit dieser Kernbotschaft ist WKO-Bezirksobmann, Josef Heißbauer, stets bemüht das Bildungsangebot im Bezirk Ried deutlich zu stärken. Gerade für die AGS-Engineering GmbH, deren rasanter Geschäftsverlauf in den letzten Jahren einen Umzug in das neue Gebäude in Aurolzmünster notwendig machte, ist es ein wichtiger Knackpunkt, genügend Fachkräfte mit theoretischem sowie praktischem Know How zu finden. Um diesem Problem Herr zu werden, hat die Initiative Hot Spot Innviertel mit lokalen Unternehmen und der WKO Ried den Bildungskatalog ins Leben gerufen.
Spatenstichfeier - Hargassner Energy World: Das Traditionsunternehmen Hargassner feierte am 23. November 2017 seinen Spatenstich für den Ausbau der bestehenden Firmenzentrale - die Hargassner Energy World entsteht! Mit dem Spatenstich startet die Erweiterung des Unternehmens Hargassner auf einer Gesamtfläche von 6.000 m2. Es entstehen das neue Trainings-Center, ein Kunden-Center mit beeindruckender Biomasse-Welt und top-moderne Büroräumlichkeiten.