Zur Rubrik: Bezirk Eferding
Datum: 10.10.2017

Obst-Hügel-Land

St. Marienkirchen an der Polsenz: Streuobstwiesen sind typisch oberösterreichische Kulturlandschaften. Besonders ausgeprägt sind die Streuobstbestände und Obstbaumreihen im Naturpark Obst-Hügel-Land im Bezirk Eferding. Bei der Naturerlebnisführung „Von der Blüte zur Frucht – Streuobstwiesen im Frühsommer und Herbst “ erleben die Kinder die Natur mit allen Sinnen. Die Schüler lernen die heimischen Wiesenblumen und Wildkräuter kennen und erfahren, warum Streuobstwiesen als Lebensraum für verschiedene Tierewichtig sind, z.B. Vögel, Insekten oder Fledermäuse.